Login-Status

Du bist derzeit nicht eingeloggt.

Wer ist Online

Users: 1 Gast, 3 Bots

Zufallsbilder

Pädu's Gasteräspitz-Tour Satelliten-Schüssel für das Internet an neuer Position Unwetter 2011 im Heimritz Unwetter 2011 im Heimritz

Jaja die Appenzeller

Sie waren heute schon früh im Heimritz, sind anscheinend um 5 Uhr aufgestanden, meine zwei Appenzeller !
Urs haben sie noch gesagt das Sie nur schnell 5 Minuten brauchen, aber jetzt scheib ich diesen Artikel trotzdem über Thedy’s IPad !
Koax-Kabel zu lang, wir sind zum Schluss gekommen das wir jetzt einen Stromkasten am Stein montieren, und 220Volt und Lan raufziehen !

Bauarbeiten für’s Heimritz soweit abgeschlossen

Die Bauarbeiten für’s Heimritz sind soweit abgeschlossen !
In Selden ist die definitive Alpstegbrücke fertiggestellt.

Die neue Alpstegbrücke

Der Karrweg von der Alpstegbrücke ins Heimritz wurde auch noch mit Kies verfeinert, sodass nun mit dem Traktor auch in den höheren Gängen Material zugeführt werden kann.
Die Baumaschinen sind auch bereits vom Heimritz abgerückt, hier wurde der Schutzwall überarbeitet. Aber leider drückt die Kander bereits durch.

Die Kander vor dem Heimritz
Die Kander drückt durch den Schutzwall

Dadurch läuft dieses Wasser, das bereits einigermassen Kanalisiert wurde vor dem Stall durch, und es entsteht kurz nch dem Stall ein See.

Zum Surfen brauchen ?

Und vielleicht lässt sich das ja zum Surfen nutzen ?

Dadurch entsteht ein See

Gegenüber des Heimritz ist ein anderer Menzi-Muck aufgefahren worden, der den Wanderweg Richtung Kanderfirn wieder instandsetzen soll !

Hier drüben wird der Wanderweg erstellt

Wir möchten uns bei den Arbeitern, und den Helfern die an den Bauarbeiten im Heimritz beteiligt waren, von ganzem Herzen Danken !

Und hier noch ein Video aufgenommen auf dem Schutzdamm.