Login-Status

Du bist derzeit nicht eingeloggt.

Wer ist Online

Users: 1 Gast

Zufallsbilder

Hängebrücke im Gantbödeli Liegebrücke in Selden Pädu's Gasteräspitz-Tour Pädu's Gasteräspitz-Tour

Telefonanschluss im Heimritz kann definitiv nicht funktionieren !

War heute mit Turi und Stevie auf einem Kurztrip im Berner Oberland !
Habe noch bis heute morgen um ca 8:00 Uhr die Telfonnummer im Heimritz angerufen, und da kam immer noch der Text wie in diesem Artikel ! Kurz nach dem Mittagessen in Mitholz versuchte ich es nochmal…und man sehe und staune das normale Klingelzeichen war zu hören. Ich musste allerdings am PC noch was rumschrauben, wir entschlossen uns dann aber dennoch es Richtung Heimritz zu versuchen. Beim “Stalden” an Position 621207 / 144231 (nach Schweizer Gitter) viel Turi die Telefonleitung auf die nicht mehr am Masten 58/77 befestigt ist. Siehe Bild 1 bis 3 weiter unten.

Und weiter ging die Fahrt bis an Position 621748 / 143930 respektive Position 621776 / 143891 und da sieht es ziemlich dumm um das funktionieren der Telefonanschlüsse in Selden/Gfellalp/Heimritz aus ! Ein Mast 77/93 liegt am Boden inmitten anderer Baumstämme ! Siehe Bild 4 bis 9.

Und vielleicht begreifen die Techniker von 0800800800 nun endlich das wir Aussagen wie das es funktionieren sollte nicht mehr glauben !!!

Auf alle Fälle fuhren wir weiter bis die Strasse aufhörte.

Danach versuchten wir über die alte Strasse bis zum Wittwanggraben vorzustossen, an welchem wir den nächsten Unterbruch der Telefonleitung vermuten. Nur leider hatten wir keine Lust uns durch das Dickicht zu kämpfen, sodass wir wieder umkehrten, und wieder nach Mitholz fuhren !

Und hier noch ein Video zum Schaden !

2 comments on “Telefonanschluss im Heimritz kann definitiv nicht funktionieren !

  1. Aschi on said:

    Gestern hatte mir noch Päde angerufen, er hat mir mitgeteilt das er es letzte Woche auch ins Gasterntal geschafft habe.

    Auch die die Telefonleitungen liegen noch rum !!!

  2. Aschi on said:

    Selbstverständlich haben ich als ich wieder in Mitholz war auf die Hotline der Swisscom angerufen, und den Schaden gemeldet !
    Zirka eine 3/4 Std. später erhielt Silvia einen Rückruf von Swisscom, um einen Termin für den Techniker zu vereinbaren. Hier erwähnte Silvia dann aber das dass Gasterntal von offizieller Seite NOCH NICHT freigegeben wurde (Lawinengefahr). Und das ich die Bilder und Daten an Swisscom senden werde. Dies habe ich auch gestern Nacht noch erledigt !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

144.775Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>